KarmaMedical

AciBadem






Was ist Femto Lasik?

Die Femtosekunden-LASIK, genannt auch iLASIK oder “Intra-LASIK“, stellt das modernste Verfahren in der Augenlaserbehandlung von Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung dar.
Bei der Femto-LASIK kommt neben dem Excimer Laser ein so genannter Femtosekundenlaser zum Einsatz. Der Femtosekundenlaser ersetzt das Präzisionsmesser (Mikrokeratom) die für die Präparation des Flaps angewendet wird.
 
Die Behandlung ist mit der Standard Lasik Behandlung identisch und erfolgt in drei Phasen. Die Laseranwendung erfolgt in der Mittlelschicht der Hornhaut. Die erste Phase der Behandlung ist die Erstellung der Lamelle des so genannten Flaps. Der Flap wird mit dem Femtosekundenlaser präpariert und aufgeklappt. Mit dem Femtosekunden-Laser können Flapdicke und Flapdurchmesser mikrometergenau eingestellt werden. Dadurch werden im Vergleich zum Mikrokeratom deutlich weniger zu dünne oder zu dicke Hornhautlamellen geschnitten. Dies ist für die Sicherheit der weiteren Laserbehandlung von enormer Bedeutung.
 
Die zweite Phase der Behandlung ist die Anwendung des Excimerlasers auf der mittleren Schicht der Hornhaut. Der Excimerlaser moduliert die Hornhaut neu und behebt so den Grund für die Fehlsichtigkeit.
 
Die letzte Phase der Behandlung ist das zurück klappen des Flaps auf die Behandlungsschicht, dass zugleich nach der Laserbehandlung als ein natürliches Wundpflaster dient.
 
Die ganze Behandlung erfolgt in wenigen Minuten und ist Schmerzfrei. Der Patient kann am nächsten Tag zur Arbeit gehen. Das Sehvermögen wird sehr schnell besser.

| Info: Tel +49-89-92306975 +49-89-92306975 +49-170-7771226+49-170-7771226  •  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! |

  

Template Design © XXL - Media & Werbung GmbH | All rights reserved.